Spielzeugbasar

Elternrat des DRK-Kindergarten Lüdersen


So finden Sie uns:

Das Dorf Lüdersen gehört zur Stadt Springe, befindet sich dabei aber in unmittelbarer Nähe der Stadtgebiete von Pattensen, Hemmingen, Ronnenberg und Wennigsen. Zur Stadtmitte Hannover sind es von uns aus ca. 16km.

 

 

Über die B217, nehmen Sie die Abfahrt Bennigsen, Bredenbeck. Nach Bennigsen einfahren, die Eisenbahnschienen überqueren, dann an der nächsten großen Kreuzung der Ausschilderung nach Lüdersen  folgen. Von dort kommend geht dann in Lüdersen die erste Straße links (Bergdorfstrasse) hoch ins Dorf. Sie sehen dort schon die Ausschilderung zur Bergdorfhalle.

 

Über die B3, Abfahrt Pattensen, Ronnenberg. Der Straße folgen bis Hiddestorf, dort an der großen Kreuzung Richtung Linderte, Vörie links ab folgen, Hiddestorf verlassen und kurze Zeit später wieder links ab Richtung Lüdersen abbiegen. In Lüdersen ist es dann die zweite Straße rechts (Bergdorfstrasse) hoch in den Ort. Sie sehen dort schon die Ausschilderung zur Bergdorfhalle.

 

Besucher und Verkäufer aus Richtung Ronnenberg können auch über Weetzen fahren, dort Richtung Linderte und Vörie abbiegen. Beide Orte durchqueren Richtung Hiddestorf, dann kurz davor rechts ab Richtung Lüdersen und Bennigsen. In Lüdersen ist es dann die zweite Straße rechts (Bergdorfstrasse) hoch in den Ort. Sie sehen dort schon die Ausschilderung zur Bergdorfhalle.

 

Parkplätze gibt es bei der Halle nur wenige. Der naheliegende Dorfplatz darf nicht zum Parken genutzt werden. Wir bitten Sie daher beim Parken Rücksicht auf die Anwohner zu nehmen und den Besuch des Basars vielleicht mit einem Spaziergang durch unser schönes Dorf zu verbinden. So können sich die parkenden Fahrzeuge besser im Dorf verteilen. Die Bergdorfhalle ist im Ort ausgeschildert.

 

 

Selbstverständlich stehen Ihnen in der Bergdorfhalle Toiletten zu Verfügung. Diese befinden sich im Untergeschoss und sind nicht behindertengerecht.

Die Geschichte:

Der Spielzeug- und Fahrzeugbasar des Kindergarten Lüdersen hat im November 2010 das erste Mal stattgefunden. Er entwickelte sich aus der Zusammenarbeit des Elternrats und der Mitarbeiterinnen des Kindergartens. Wenn die "Klamottenbasare" vorbei sind wünschten wir uns einen Basar, auf dem sich die Eltern und Kinder mal ganz in Ruhe Spielzeug anschauen können. Der Zeitpunkt im November legt auch nahe, nach ein paar Schnäppchen für das nahende Weihnachtsfest zu suchen.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!